OnlineFotoservice.at CEWE Blog
kevin

Wir erfüllen Kinderwünsche

Ende Jänner überreichten wir unsere Spende an die Stiftung Kindertraum. Die Geschäftsführerin der Stiftung Kindertraum, Gabriela Gebhart, hatte die schwierige Aufgabe, aus der langen Liste der Wünsche diejenigen auszuwählen, die die Hilfe am nötigsten hatten. Wir freuen uns sehr, dass wir schon drei Kinderwünsche erfüllen konnten.

Kevin, 7 Jahre

Er ist ein großer Fan von Achter- und Hochschaubahnen. Kevin ist auch gerne an der frischen Luft unterwegs. Mit seinem Rollstuhl stößt seine Mama aber immer wieder an Grenzen. Sie wünschte sich für ihren Sohn einen kippsicheren und vollgefederten Spezialbuggy, in dem Kevin gut geschützt und sicher transportiert werden kann. Das ausgewählte Modell ist u.a. mit Fahrrad-Adapter, lenkbarem Vorderrad, gepolsterter Sitzschale, speziellem Beckengurt und Kopfstütze ausgestattet. Auch ein Sonnendach inkl. Mückenschutz und ein Regencape gehören dazu. Der Buggy wird vieles ermöglichen, wie z.B. Spaziergänge mit Kevins Hund in der Natur oder Radausflüge mit anderen Familien.

Alice, 8 Jahre

Bei ihr wurde das Asperger-Syndrom diagnostiziert. Im Alltag benötigt sie viel Unterstützung. Das Mädchen liebt Tiere über alles und kümmert sich hingebungsvoll um ihre Haustiere. Sie konnte im letzten Jahr therapeutisches Reiten in Anspruch nehmen und hat dabei auch einen guten Zugang zu Pferden gefunden. Therapeutisches Reiten umfasst pädagogische, psychologische, psychotherapeutische, rehabilitative und sozial-integrative Maßnahmen, die über das Medium Pferd umgesetzt werden.

Maximilian

Maximilian, 9 Jahre

Er benötigt in vielen Bereichen Hilfe. Im Sommer findet in der Steiermark eine Therapieferienwoche für Kinder mit Wahrnehmungsverarbeitungsstörungen und anderen Entwicklungsauffälligkeiten statt. Letztes Jahr hat Maximilian dort enorme Fortschritte gemacht und daher wünschten sich seine Eltern, dass er heuer wieder dabei sein kann. Auch für die Eltern wird professionelle Unterstützung im Umgang mit den Kindern angeboten. Neben den täglichen Therapieeinheiten und kognitiver Förderung stehen zahlreiche Freizeit- und Sportangebote auf dem Programm. So haben die Kinder unter fachkundiger Betreuung neben den therapeutischen Maßnahmen auch ausreichend Freizeit.

Lucia Bednarikova

Lucia Bednarikova

Die fast fünf Jahre bei CEWE haben auch meine private Foto-Welt stark beeinflusst. Die wunderschönen Bilder, mit denen ich jeden Tag in Verbindung bin, haben mich dazu motiviert mich fotografisch zu verbessern und auch bessere Fotos von meinen Kinder und meiner Familie zu machen. Oft sind auch die kleinen Dinge in unserer Umgebung wert fotografisch eingefangen zu werden: Blumen und Schmetterlinge in unserem Garten, unsere zwei Katzen beim Mittagschlaf oder meine Kinder beim LEGO spielen.

Kommentar schreiben